Darmerkrankungen

Die häufigste Form der Darmerkrankungen ist der Durchfall bzw. die Verstopfung (Obstipation). Letztere sind habituell bedingt, können jedoch auch durch einen Missbrauch von Abführmitteln entstehen. Die Durchfallerkrankung kann u.a. infektiös sein oder auch Stoffwechselerkrankungen betreffen. Chronische entzündliche Erkrankungen sind der Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa. Bei entsprechenden Symptomen und hier erfolgter Blut-und Ultraschalluntersuchung werden unsere Patienten rasch und gut vorbereitet zu Gastroenterologen in näheren Umkreis verwiesen. Dort wird je nach Befund eine Spiegelung (Endoskopie des Darms: Koloskopie) durchgeführt.

 

Schicken Sie jetzt Ihre Terminanfrage per Formular
Terminanfrage für eine privatärztliche Behandlung:

Ihr Name E-Mail-Adresse
Telefonnummer Thema
 
Nachricht