Rückblick 2014

Prof. Dr. Herrmann erneut unter den besten deutschen ÄrztenGuter Rat: Urkunde

Auch in 2014 wurde Prof. Dr. Burkard L. Herrmann vom unabhängigen Verbraucher-Magazin „Guter Rat: Gesundheit“ in die Liste der besten deutschen Ärzte aufgenommen. Prof. Dr. Herrmann wird in den Fachbereichen Diabetes, Schilddrüse/Endokrine Chirurgie und zum Thema Hormonstörungen Mann/Frau geführt. „Guter Rat: Gesundheit“ ist im Zeitschriftenhandel erhältlich.

 


jameda Top-10-Ärzte-Siegel für Prof. Dr. Herrmann Jameda_Top10_Herrmann

Prof. Herrmann wurde mit dem Top-Ärzte-Siegel
01/2014 für Bochum ausgezeichnet.
Das jameda-Top-Ärzte-Siegel ist eine Auszeichnung
für Ärzte, die besonders häufig von zufriedenen
Patienten weiterempfohlen werden.

 

 

 

 

 

 

 


Beiratsmitglied Medizinische Gesellschaft Bochum

Medizinische Gesellschaft Bochum_logo
Prof. Dr. med. Herrmann ist ab sofort Beiratsmitglied der medizinischen Gesellschaft Bochum.
Genauere Informationen zur Gesellschaft befinden sich auf der
Homepage: www.medizinische-gesellschaft-bochum.de

 


 

osteoporose-gruppenbild_2014Deutsche Osteoporose-Experten trafen sich in Frankfurt

Prof. Dr. med. B.L. Herrmann war im März 2014 Teil des Osteoporose-Experten-Treffens. Neben ihm waren Prof. Dr. med. Peyman Hadji (Gießen/Marburg), Prof. Dr. Dr. med. Elisabeth Merkle (Bad Reichenhall) sowie
Dr. med. Bernt Wünschmann aus München anwesend.

PDF zum Treffen als Download

 

 


Telefonsprechstunde im Rahmen der Schilddrüsenwoche

Telefonsprechstunde Schilddrüsenwoche

Zur bundesweiten Schilddrüsen-Gesundheitswoche vom 5. – 9. Mai 2014 bot Prof. Dr. med. Herrmann für Interessierte eine Telefonsprechstunde an.

Diese fand am 07.05. von 14:30 – 16 Uhr unter der Telefonnummer 0234/978-34332 statt.
(Bild: WAZ-Artikel zur Telefonsprechstunde)

 

 

 

 


Expertengespräch Osteoporose Prof. Dr. med. Herrmann

Hermes-Arzneimittel_Logo

Prof. Dr. med. Herrmann war als Experte zum Thema Osteoporose zu einer Veranstaltung der Hermes Arzneimittel GmbH eingeladen. Wie und wann wird Osteoporose diagnostiziert? Welche Therapie empfehlen die Leitlinien und wie sieht die Realität aus? Diese und andere Fragen diskutierte Prof. Dr. med. Herrmann mit Kollegen aus der Orthopädie und Gynäkologie.

Mittwoch, 26.03.2014, ab ca. 14:30 Uhr

Veranstaltungsort:
WEFRA-Haus
Mitteldicker Weg 1
63263 Neu-Isenburg


Vortrag auf Messe DIABETES 2014 in Münster

diabetes2014_logo
Auf dem Fachkongress der DIABETES 2014 hielt Prof. Dr. med. Herrmann am 15. März 2014 einen Vortrag zum Thema „Kardiovaskuläre Sicherheit insulinotroper Antidiabetika”. Es ging u.a. darum, warum eine insulinotrope Therapie möglicherweise kardiovaskulär problematisch sein kann und welche Kombinationen man vermeiden sollte.

15. März 2014, 11.30 – 13.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Messe und Congress Centrum
Halle Münsterland GmbH
Albersloher Weg 32
48155 Münster


Patienten Seminar / Schulung zum Thema Osteoporose

Vortrag_Herrmann_Osteoporose

Über Ursachen und Therapiemöglichkeiten bei der Krankheit Osteoporose informierte unter anderem Prof. Dr. med. Herrmann im medizinischen Qualitätsnetz Bochum. Das Patienten Seminar ist kostenlos und fand am 19. Februar 2014 im Veranstaltungsraum des Museums Bochum statt.

 

19. Februar 2014, 17 – 19 Uhr
Museum Bochum
Kortumstraße 147
44777 Bochum


Flyer zur Veranstaltung


Prof. Dr. med. Herrmann unter den besten Ärzten Deutschlands

Zeitschrift Guter Rat

Das Sonderheft „Gesundheit“ der Zeitschrift „Guter Rat“ kürte die deutschlandweit besten Ärzte 2013 aus allen wichtigen Fachrichtungen. Das unabhängige Verbraucher-Magazin führt dabei auch Prof. Dr. med. Herrmann in den drei Fachbereichen Diabetes, Osteoporose und Schilddrüse.

 

 

 

 


19. Jahrestagung der Gesellschaft E&D NRW

 

Jahrestagung_EDW_KoelnProf. Dr. med. Herrmann hielt im Rahmen der 19. Jahrestagung der Nordrhein-Westfälischen Gesellschaft für Endokrinologie und Diabetologie einen Vortrag zur Frage „Was tun ohne Pentagastrin-Test?„. Die Jahrestagung fand im Universitätsklinikum Köln vom 30.01.2014 bis 01.02.2014 statt. Der Vortrag von Prof. Dr. med. Herrmann war am Samstag, den 01.02.2014 um 12 Uhr.

 

Universitätsklinikum Köln
Kerpener Str. 62, 50927 Köln
LFI Gebäude, Ebene 01

 


Vortrag „Akromegalie – vom Schlaf-Apnoe-Syndrom zur KHK“ im Rahmen der jährlichen DGE-Tagung

Vortrag_Herrmann_Logo_DGEProf. Dr. med. Herrmann hielt auf der jährlichen Tagung der DGE (Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie) vom 19. – 22.03.14 in Dresden im Rahmen des Symposiums „Hypophysentumoren – welche Komorbiditäten gilt es zu beachten?“ einen Vortrag zur Akromegalie. Das Symposium fand am Donnerstag, den 20.03.2014 von 8:00 – 10:00 Uhr statt.

Hier finden Sie weitere Informationen zum 57. Symposium der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie in Dresden

 


Vortrag „Schaltzentrale Schilddrüse – das kleine Kraftwerk und seine Hormone“ auf der INTERPHARM 2014

Logo InterpharmProf. Dr. med. Herrmann hielt am 28.03.14 auf der INTERPHARM 2014 in Berlin einen Vortrag zum Thema Schaltzentralenfunktion der Schilddrüse. Der Vortrag begann gegen 14:30 Uhr und dauerte ca. 45 Minuten.
Hier finden Sie weitere Informationen zur INTERPHARM: www.interpharm.de

 

 

 


zurück zu Aktuelles

 

 

Schicken Sie jetzt Ihre Terminanfrage per Formular
Terminanfrage für eine privatärztliche Behandlung:

Ihr Name E-Mail-Adresse
Telefonnummer Thema
 
Nachricht